Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

„No hate speech“ - Deutschland macht mit!

Artikel

Schäuble: Hass im Netz verändert auch die reale Welt

Mit einer eindringlichen Warnung vor zerstörerischen Folgen von Hass in sozialen Netzwerken und mit einem Plädoyer für politischen „Streit nach Regeln“ hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble am Montag die parlamentarische Konferenz „Strategien gegen Hatespeech“ in Berlin eröffnet. Veranstalter ist die „No Hate Parliamentary Alliance“ der Parlamentarischen Versammlung des Europarates – ein Zusammenschluss von Abgeordneten, die aktiv gegen Rassismus, Hass und Intoleranz eintreten.
Deutschland hat soeben einen freiwilligen Finanzierungsbeitrag für No Hate Paliamentary Alliance des Europarats bereitgestellt.

Video: Schäuble warnt vor zer­stö­re­ri­schen Folgen von Hass in sozialen Netzwerken

Pressemitteilung des Bundestags

Campagne des Europarats

Verwandte Inhalte

nach oben