Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschafter Rolf Mafael

Artikel

Botschafter Rolf Mafael

geboren am 28. September 1955 in Bruchsal, Deutschland

verheiratet, fünf Kinder

ab 3. September 2018
Botschafter, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland beim Europarat und Generalkonsul, Straßburg
2016 - 2018
Botschafter an der Deutschen Botschaft in Astana, Kasachstan
2012 - 2016
Botschafter an der Deutschen Botschaft in Seoul, Südkorea
2005 - 2011
Leiter des Referats für die Koordinierung der Europapolitik und Leiter der deutschen Delegation der Regierungskommission bei der Oberrheinkonferenz, später als Beauftragter in der Europaabteilung im Auswärtigen Amt, Berlin
2002 - 2005
Auslandsverwendung in Tokio, Japan
1999 - 2002
Stellvertretender Referatsleiter in die Politische Abteilung des Auswärtigen Amtes
1998-1999
Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der NATO in Brüssel, Belgien
1995-1998
Europäische Kommission in Brüssel, Belgien
1993-1995
Deutsche Botschaft in Teheran, Iran
1989-1993
Delegation bei der Abrüstungskonferenz in Genf
1985 - 1989
Diplomatischer Vorbereitungsdienst und Dienst im Auswärtigen Amt, Bonn
1983 - 1985
Staatsanwaltschaft in Mannheim
1974 - 1983
Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg und Berlin


nach oben